Mittwoch, 20. November 2019
Start Komfort Wohngesundheit

Wohngesundheit

So lüften Sie Ihr Haus richtig smart

Smart gesteuerte Wohnraumlüftung sorgt für gute Luft im Haus, denn besonders in Innenräumen ist die Luftqualität für das Wohlbefinden und die Gesundheit entscheidend. Ein erwachsener Mensch atmet täglich bis zu 10.000 Liter...

Smart-Home-Unternehmen Legrand übernimmt Netatmo

Der französische Smart-Home-Anbieter Legrand übernimmt den bekannten Wetter- und Heizexperten Netatmo, der ebenfalls in Frankreich beheimatet ist. Legrand besitzt bereits seit 2015 Anteile an Netatmo. Nun hat der Konzern Netatmo komplett übernommen....

Raumluftmessung für eine bessere Luftqualität

Wie sauber ist die Luft, die wir zu Hause einatmen? Mit einer Raumluftmessung lassen sich Schadstoffe und Allergene in Innenräumen feststellen.Meist holen wir uns die Schadstoffe selbst ins Haus. Wenn wir...

Luftqualität: Das nackte Leben

Ein Kommentar von Carsten Steinke zum Thema Luftqualität Feinstaub, Fahrverbot, Abgasskandal und Elektroauto: Die Luftverschmutzung oder Luftverunreinigung bewegt die Menschen. Bewegen ist an dieser Stelle das Stichwort. Denn bislang geht es beim...

Moderner Deckenventilator

Umweltfreundlich, energiesparend und ruhig soll er sein, der flügellose Deckenventilator des französischen Herstellers Exhale. Bei maximaler Leistung bewegt sich die Lautstärke zwischen 30 und 40 Dezibel. Mit dem Gerät wird die...

Aktuelles

Velux Active zum Anfassen: Wohnglück-Smarthaus

Den Großteil unserer Zeit verbringen wir drinnen – und das meist bei schlechter Luft. Das muss nicht sein. Smarte Systeme wie Velux Active helfen dabei. Im Wohnglück-Smarthaus kann die Steuerung ihr Können unter Beweis stellen.